Stirnlampe

Infos über Stirnlampen und Kopflampen

LED Stirnlampe

LED Stirnlampe

Im Artikel über die Stirnlampen Testsieger & Kauftipps haben wir uns bereits mit den Dingen beschäftigt die beim Kauf einer Stirnlampe beachtet werden sollten. Dieser Artikel beschäftigt sich noch einmal genau mit dem Thema LED.

 

Die LED im Vergleich zu normalen Lampen

LED Lampen sind die Lampen der Zukunft. Dies liegt daran, dass eine LED Lampe bei gleicher Helligkeit weniger Strom verbraucht als eine normale Glühbirne. Um das Ganze zu veranschaulichen erst einmal ein paar Rechenbeispiele.

Die Tabelle zeigt die Gegenüberstellung von LED Lampen und normalen Glühbirnen. Links steht jeweils die Glühbirne mit ihrer Watt Anzahl und rechts daneben die LED die die gleiche Helligkeit liefert, jedoch bei weniger Verbrauch.

Glühbirne LED
60 Watt 8-12 Watt
100 Watt 15-20 Watt

Es sollte jedem nun klar sein wieso LEDs bei Stirn-und Kopflampen die bessere Wahl sind. Mit derselben Akkuleistung hält unsere LED Stirnlampe länger durch oder kann bei gleicher Laufzeit heller leuchten.

Stirnlampen mit mehreren LEDs

Es gibt Stirnlampen die über eine sehr starke LED verfügen oder über einen Verbund von mehreren LEDs. Mir ist aufgefallen das die teuren Stirnlampen oft nur eine LED haben, günstige Stirnlampen hingegen hatten oft mehrere LEDs. Meist waren die teuren Modelle auch heller.

Stufenregelung/LEDs einzeln abschalten

Um die Laufzeit einer LED Stirnlampe zu verbessern habe sehr viele Modelle eine Dimmfunktion oder es können Lampen einzeln abschalten. Hat die Stirnlampe nur eine große und starke LED, so kann diese dann über eine Dimm-Funktion in ihrer Helligkeit geregelt werden und benötigt dadurch weniger Strom.
Hat die Stirnlampe dagegen mehrere LEDs, so kann ein Teil der LEDs einzelnen an- oder abgeschaltet werden, wodurch die Helligkeit und der Stromverbrauch abnimmt. Dies alles sorgt dafür dass eine Stirnlampe länger leuchtet.

 

Tags: 

Kategorie: 

Deine Meinung dazu:

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.